Straßenrüstung

Straßenrüstung

SMC Fiberglass Street Armor – eine revolutionäre Schutzlösung für Porzellanisolatoren

Einführung:

Auf der Suche nach einer zuverlässigen elektrischen Infrastruktur wird ständig nach innovativen Lösungen gesucht, um die Sicherheit und Integrität von Stromleitungen zu gewährleisten. Zu diesen Lösungen gehört die SMC Fiberglass Street Armor, ein außergewöhnliches Produkt zum Schutz von Porzellanisolatoren, die bei der Verlegung von Elektrokabeln verwendet werden. Mit seinem einzigartigen Herstellungsverfahren, den vielseitigen Einsatzmöglichkeiten und den herausragenden Leistungsvorteilen hat diese Panzerung die Art und Weise, wie wir unsere elektrischen Systeme sichern, revolutioniert.

Herstellungsprozess:

Die SMC-Fiberglas-Straßenpanzerung (Sheet Moulding Compound) wird mithilfe eines speziellen Formverfahrens hergestellt, bei dem Glasfasermatten mit Harz geschichtet werden, um ein Verbundmaterial zu erzeugen. Dieser Prozess beginnt mit der sorgfältigen Auswahl hochwertiger Glasfasermatten, die überragende Festigkeit und Haltbarkeit bieten. Diese Matten werden dann mit einer präzisen Menge duroplastischem Harz getränkt, um eine gleichmäßige und gründliche Mischung zu gewährleisten.

Sobald die Glasfasermatten gesättigt sind, werden sie in eine auf eine bestimmte Temperatur vorgeheizte Form gelegt. Die Formpresse übt dann hohen Druck auf die Matten aus, komprimiert sie und zwingt das Harz, durch die Fasern zu fließen, wodurch eine dichte und starke Struktur entsteht. Die Hitze leitet den Aushärtungsprozess des Harzes ein, das sich verfestigt und sich mit der Glasfaser verbindet, um das Endprodukt zu bilden.

Nach dem Aushärten wird die Glasfaser-Straßenpanzerung aus der Form genommen und einem Zuschnitt- und Endbearbeitungsprozess unterzogen, um die gewünschte Form und glatte Oberfläche zu erreichen. Es werden Qualitätskontrollen durchgeführt, um sicherzustellen, dass jedes Teil den strengen Standards entspricht, die für den Einsatz in der Elektroindustrie gelten.

Anwendungen:

SMC Fiberglass Street Armor ist in erster Linie für den Einsatz in Freileitungsinstallationen konzipiert, wo es eine entscheidende Rolle beim Schutz von Porzellanisolatoren während der Bespannungsarbeiten spielt. Diese Isolatoren sind wesentliche Komponenten, die Leiter von den tragenden Strukturen isolieren, um Kurzschlüsse zu verhindern und die Systemintegrität aufrechtzuerhalten.

Die Panzerung ist sowohl in 2- als auch in 4-Positionen-Konfigurationen erhältlich und deckt unterschiedliche Installationsanforderungen ab. Das 2-Positionen-Design ist ideal für Standardanwendungen, während die 4-Positionen-Option zusätzliche Unterstützung für komplexere oder Hochspannungs-Setups bietet. Die Panzerung lässt sich problemlos auf vorhandenen Masten oder Strukturen installieren und bietet so eine sichere Plattform für die Isolatoren, ohne dass umfangreiche Änderungen erforderlich sind.

LeistungsparameterTypischer Wert (Beispiel)Einheit
WerkstoffFiberglas (FRP)-
Abmessungen (Länge x Breite x Höhe)800 x 150 x 100mm
Gewicht5kg
Belastbarkeit200kg
Maximale Arbeitstemperatur150° C
Durchschlagfestigkeit20kV
Korrosionsbeständigkeitja-
Installationsspannenbereich8. - 12m
SicherheitseinhaltungEntspricht den relevanten Normen-
Lebenserwartung30Jahr
Bitte konsultieren Sie unbedingt die Dokumentation des Herstellers für genaue Leistungsparameter für Ihre spezifische Anwendung und Ihren Anwendungsfall.

Leistungsvorteile:

Der SMC Fiberglass Street Armor bietet zahlreiche Leistungsvorteile, die ihn zur bevorzugten Wahl bei Energieversorgern machen. Seine Glasfaserzusammensetzung gewährleistet eine außergewöhnliche Korrosionsbeständigkeit, selbst unter rauen Umgebungsbedingungen wie Salzsprühnebel und verschmutzter Atmosphäre. Dies bedeutet eine längere Lebensdauer und geringere Wartungskosten für die elektrische Infrastruktur.

Darüber hinaus verfügt die Panzerung über eine hervorragende mechanische Festigkeit und hält hohen Zugkräften und Stößen stand, ohne zu reißen oder zu brechen. Darüber hinaus weist es hervorragende dielektrische Eigenschaften auf und gewährleistet eine kompromisslose Isolierung auch unter nassen Bedingungen.

Darüber hinaus erleichtert das geringe Gewicht des SMC Fiberglass Street Armor die Handhabung bei der Installation und reduziert die Gesamtbelastung des elektrischen Systems. Seine nichtleitenden Eigenschaften erhöhen die Sicherheit zusätzlich, indem sie das Risiko eines Stromschlags für Arbeiter und Passanten minimieren.

Zusammenfassung

Die SMC Fiberglass Street Armor stellt einen Höhepunkt der Innovation in der Elektroschutzbranche dar. Sein ausgefeilter Herstellungsprozess, seine vielseitigen Einsatzmöglichkeiten und seine beeindruckenden Leistungsvorteile haben seine Position als wichtige Komponente für die Sicherung von Freileitungen gefestigt. Durch den Einsatz dieser Technologie können Energieversorger von höherer Zuverlässigkeit, Sicherheit und Kosteneffizienz in ihrem Betrieb profitieren und so den Weg für ein stärkeres und stabileres Stromnetz ebnen.