Kabeldreieckhalterung

Kabeldreieckhalterung

SMC-Glasfaserkabel-Dreieckshalterung: Ein Vorreiter bei industriellen Supportlösungen

Im Bereich der industriellen und elektrischen Infrastruktur ist die Sicherung von Kabeln nicht nur eine Frage der Organisation; Es ist ein entscheidender Aspekt der Sicherheit und Effizienz. Die SMC-Fiberglaskabel-Dreieckshalterung (Sheet Moulding Compound) ist ein Beweis für Innovation und kombiniert fortschrittliche Materialwissenschaft mit praktischem technischem Design.

Produktionsprozess: Eine Verbindung von Wissenschaft und Handwerkskunst

Die Herstellung der SMC-Glasfaserkabel-Dreieckshalterungen erfordert einen sorgfältigen Prozess, der sowohl Festigkeit als auch Haltbarkeit gewährleistet. SMC ist ein Verbundwerkstoff aus Glasfaserverstärkung und einem duroplastischen Polyesterharz. Diese Mischung wird unter hohem Druck und hoher Temperatur geformt, wodurch ein gleichmäßiges, hochwertiges Produkt entsteht.

Nach der Vorbereitung wird die SMC-Verbindung in spezielle Formen gegeben, die speziell für die Herstellung von Kabeldreieckhalterungen entwickelt wurden. Diese Formen formen das Material in das charakteristische „Dreiecksprofil“, das dem Produkt seinen Namen und seine Funktionalität verleiht. Der Formprozess gewährleistet nicht nur die präzisen Abmessungen, die für verschiedene Installationen erforderlich sind, sondern verleiht auch die erforderliche strukturelle Integrität, die diese Halterungen ideal für die Unterstützung schwerer Kabel und Drähte macht.

Nach dem Formen durchlaufen die Brackets Abkühl- und Aushärtephasen, die das Material verfestigen und seine mechanischen Eigenschaften verbessern. Jeglicher Grat oder überschüssiges Material wird abgeschnitten und die Halterungen werden auf Konformität mit strengen Qualitätsstandards überprüft.

Anwendungen: Vielseitig und allgegenwärtig

SMC-Glasfaserkabel-Dreieckshalterungen finden aufgrund ihrer außergewöhnlichen Leistungsmerkmale ihren Nutzen in einer Vielzahl von Branchen. Sie werden häufig in der Stromübertragung, der Telekommunikation und in Industrieanlagen eingesetzt und bieten eine zuverlässige Lösung für die Verwaltung und den Schutz von Kabelstrecken.

Ihre Fähigkeit, rauen Umgebungen ohne Korrosion oder Beeinträchtigung standzuhalten, macht sie ideal für Außenanwendungen, beispielsweise an Strommasten oder in unterirdischen Leitungssystemen. Darüber hinaus gewährleistet ihre nicht leitende Beschaffenheit, dass sie sicher in der Nähe von stromführenden Kabeln verwendet werden können, ohne dass die Gefahr eines elektrischen Kurzschlusses besteht.

Leistungsvorteile: Der Gipfel der Zuverlässigkeit

Die Leistungsvorteile der Glasfaserkabel-Dreieckshalterungen von SMC sind vielfältig, angefangen bei ihrer hervorragenden mechanischen Festigkeit. Die Glasfaserzusammensetzung verleiht ihnen ein hohes Verhältnis von Zugfestigkeit zu Gewicht, sodass sie erhebliche Lasten tragen können, ohne die Gesamtstruktur übermäßig zu belasten.

Darüber hinaus weisen diese Klammern eine hervorragende chemische Beständigkeit auf und behalten ihre Integrität auch bei Einwirkung von Säuren, Laugen, Lösungsmitteln und Salzen. Ihre wasserdichten und feuchtigkeitsbeständigen Eigenschaften verlängern ihre Lebensdauer unter unterschiedlichen klimatischen Bedingungen zusätzlich.

Die thermische Stabilität der SMC-Glasfaserkabel-Dreieckshalterungen ist ein weiteres herausragendes Merkmal, das es ihnen ermöglicht, sowohl bei extremer Hitze als auch bei extremer Kälte effektiv zu funktionieren, ohne unter thermischen Ausdehnungs- oder Kontraktionsproblemen zu leiden, die die Passform oder Funktion beeinträchtigen könnten.

Darüber hinaus sind diese Halterungen Isolatoren und bieten zusätzliche Sicherheit bei elektrischen Anwendungen, indem sie das Risiko eines Stromschlags oder eines Brandes verringern. Ihre nicht leitende Beschaffenheit ist besonders wertvoll, wenn der Platz knapp ist, da sie Sicherheit gewährleistet, ohne dass zusätzlicher Abstand zur Isolierung erforderlich ist.

WerkstoffGlasfaserverstärkter Kunststoff (FRP)
FormDreikant
AnwendungKabelhalterung
Länge (mm)≥ 300
Breite der Auflagefläche (mm)≥ 50
Höhe (mm)≥ 50
Tragfähigkeit (KG)≥ 200 (Bolzentyp), ≥ 250 (Direktverlegungstyp)
Sauerstoffindex> 60 % (GB/T8927-88)
Biegefestigkeit (MPa)≥ 140 (GB1449-83)
BrandschutzklasseB1 (feuerhemmend)
Dichte (g / cm³)<2
Wasseraufnahmerate (%)<0.2
Thermische Verformungstemperatur (℃)> 200
Isolationswiderstand≥ 1.0 × 10¹² Ω
Faser Inhalt≥ 15%
Druckfestigkeit (MPa)≥ 70
Schlagfestigkeit (kJ/m²)≥ 55
Biegemodul (MPa)≥ 10 × 10³
Die oben genannten Spezifikationen sind allgemeine Richtlinien und können je nach Produkt und Hersteller variieren. Genaue Informationen finden Sie immer in den Herstellerangaben.

Zusammenfassung

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Glasfaserkabel-Dreieckshalterung von SMC einen Höhepunkt des Industriedesigns und der Materialtechnik darstellt. Sein Produktionsprozess vereint Präzision und Handwerkskunst und führt zu einem Produkt, das eine beispiellose Vielseitigkeit in der Anwendung und eine Vielzahl von Leistungsvorteilen bietet. Ganz gleich, ob Sie Schwerlastkabel in anspruchsvollen Umgebungen tragen oder die Sicherheit in Hochspannungsszenarien gewährleisten – diese Halterung ist ein stiller, zuverlässiger Wächter in der Welt der industriellen Unterstützungslösungen.