Häufig gestellte Fragen

Was ist SMC?

Blattformmasse (SMC) oder Blechformverbund ist bereit zu formen glasfaserverstärkter Polyester Material, das hauptsächlich in verwendet wird Formpressen. Das Blatt wird in Rollen mit einem Gewicht von bis zu 1000 kg geliefert. Alternativ können das Harz und verwandte Materialien vor Ort gemischt werden, wenn ein Hersteller eine bessere Kontrolle über die Chemie und den Füllstoff wünscht.

SMC ist sowohl ein Prozess- als auch ein verstärkter Verbundwerkstoff. Dies wird hergestellt, indem üblicherweise lange Stränge (normalerweise> 1 Zoll) aus geschnittenen Fasern dispergiert werden Glasfasern or Kohlenstofffasern auf einem Bad von duroplastisch Harz (typischerweise Polyester HarzVinylesterharz or Epoxidharz). Die längeren Fasern in SMC führen zu besseren Festigkeitseigenschaften als Standard Bulk-Formmasse (BMC) Produkte. Typische Anwendungen sind anspruchsvolle elektrische Anwendungen, korrosionsbeständige Anforderungen, kostengünstige Strukturkomponenten, Automobilindustrie und Transit.

Was ist BMC?

Massenformmasse (BMC), Bulk Moulding Composite, oder Teigformmasse (DMC) ist formfertig, glasfaserverstärktes duroplastisches Polymer Material, das hauptsächlich in verwendet wird Formpressensowie in Spritzgießen und Transferformen. Typische Anwendungen sind anspruchsvolle elektrische Anwendungen, korrosionsbeständige Anforderungen, Geräte-, Automobil- und Transitanwendungen.

Was ist Spritzgießen

Spritzgießen (US-Rechtschreibung: Spritzgießen) Ein Herstellung Verfahren zur Herstellung von Teilen durch Einspritzen von geschmolzenem Material in a Schimmel oder Schimmel. Das Spritzgießen kann mit einer Vielzahl von Materialien durchgeführt werden, hauptsächlich einschließlich Metalle (für die der Prozess aufgerufen wird Druckguss), BrilleElastomere, Süßwaren und am häufigsten thermoplastischem und duroplastischen Polymere. Das Material für das Teil wird in einen beheizten Zylinder eingespeist, gemischt (unter Verwendung einer Schraubenschraube) und in einen injiziert Formhohlraum, wo es abkühlt und zur Konfiguration des Hohlraums aushärtet.[1]: 240 Nachdem ein Produkt entworfen wurde, in der Regel von einem Industriedesigner oder IngenieurFormen werden von einem Formenbauer (oder Werkzeugmacher) aus hergestellt Metallnormalerweise auch nicht Stahl, schwarz or Aluminium und präzisionsgefertigt um die Merkmale des gewünschten Teils zu bilden. Spritzguss wird häufig zur Herstellung einer Vielzahl von Teilen verwendet, von den kleinsten Bauteilen bis hin zu ganzen Karosserieteilen von Autos. Fortschritte in der 3D Druck Technologie, mit Photopolymere Die beim Spritzgießen einiger Niedertemperatur-Thermoplaste nicht schmelzen, können für einige einfache Spritzgussformen verwendet werden.

Was ist Formpressen?

Formpressen ist eine Methode von Formteil bei dem das im allgemeinen vorgewärmte Formmaterial zunächst offen erhitzt wird Schimmel Hohlraum. Die Form wird mit einer oberen Kraft oder einem Stopfenelement verschlossen, wobei Druck ausgeübt wird, um das Material in Kontakt mit allen Formbereichen zu bringen, während Hitze und Druck werden beibehalten, bis das Formmaterial ausgehärtet ist. Das Verfahren verwendet Duroplast Harze in einem teilweise ausgehärteten Stadium, entweder in Form von Granulat, Kitt-ähnliche Massen oder Vorformlinge.

Das Formpressen ist ein Hochvolumen-Hochdruckverfahren, das zum Formen komplexer, hochfester Formen geeignet ist Fiberglas Verstärkung. Erweitertes Composite Thermoplaste kann auch mit unidirektionalen Bändern, Geweben, zufällig ausgerichteten Fasermatten oder geschnittenen Strängen formgepresst werden. Der Vorteil des Formpressens ist seine Fähigkeit, große, ziemlich komplizierte Teile zu formen. Es ist auch eines der kostengünstigsten Formverfahren im Vergleich zu anderen Verfahren wie z Spritzguss und Spritzgießen;; Darüber hinaus wird relativ wenig Material verschwendet, was bei der Arbeit mit teuren Verbindungen von Vorteil ist.